Auf folgender Seite des bayerischen Kultusministeriums sind stets ganz aktuell
Antworten auf häufig gestellte Fragen rund um Schule und Corona zu finden:

https://www.km.bayern.de/allgemein/meldung/7047/faq-zum-unterrichtsbetrieb-an-bayernsschulen.html


Bitte beachten Sie besonders die Regelung, dass Ihr Kind nach einer Erkrankung (Fieber, Schnupfen, Husten, Hals-/Ohrenschmerzen, Erbrechen, Durchfall etc.) unsere Einrichtung erst wieder betreten darf, wenn möglichst ein auswärts ausgestellter negativer Corona-Test vorgelegt wird oder andernfalls in der Schule ein Selbsttest durchgeführt wird.


Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe, damit alle sicher vor Ort lernen können!

KMS: Kurzfassung des aktuellen Rahmen-hygieneplans (21.02.2022)

neu: "3G" auf dem gesamten Schulgelände
 

Information der Schule:
Positiver Test - was nun?

 

Wichtige Hinweise:
Der Ministerrat hat Änderungen zur Maskenpflicht für bayerische Grundschulen ab Montag, 04. April 2022 beschlossen: E
s besteht ab dann während des Unterrichtsbesuchs für die Schüler keine Maskenpflicht mehr. Freiwillig kann aber weiterhin eine Maske getragen werden, was besonders nach einem Infektionsfall in der Klasse empfohlen wird! Schon am 7. März fiel die Maskenpflicht für den Sportunterricht weg (wir haben daher den Schwimmunterricht für die 3./4. Klassen nach den Faschingsferien wieder aufnehmen können!).
Die
Testpflicht ist nach wie vor ausgeweitet auf geimpfte und länger als 28 Tage genesene SchülerInnen - siehe dazu das offizielle Schreiben im voller Länge unten!

veränderte Maskenpflicht
ab 04. April 2022

Elternbriefe zu Umgang mit Infektionsfällen und neuen Quarantänebestimmungen
(01.02. und 20.01.2022)

Elternbrief zur Unterrichts-situation im Januar 2022
(u.a. Testpflicht)

KMS an die Eltern zur Befundübermittlung der PCR-Testergebnisse (23.11.2021)

Informationen zu den Pooltests
 

KMS an die Eltern zur
PCR-Pooltestung

Viele weitere Informationen und z.B. ein Erklärvideo der Augsburger Puppenkiste zu den "Lollitests" finden Sie auf der Website des Kultusministeriums unter www.km.bayern.de/pooltestung !

Hygienevorschriften in der Grundschule Großhabersdorf:

 

  • möglichst immer Abstand halten

  • Pooltests zwei Mal pro Woche und Selbsttest am Montag

  • Maskenpflicht besteht nicht mehr - in den Gängen und Gemeinschaftsräumen sowie bei Gruppenarbeit oder im Sitzkreis wird das Tragen einer Maske weiterhin empfohlen. Im Pausenhof dürfen die Masken ebenfalls abgelegt werden.

  • Betreten und Verlassen des Schulgebäudes durch zugewiesene Eingangs- und Ausgangstür

  • im Schulbus Mund-Nasenschutzmaske bitte am besten weiter aufsetzen

  • kein Körperkontakt

  • Vermeidung gemeinsam genutzter Gegenstände (kein Austausch von Arbeitsmitteln, Stiften, Linealen o. Ä.)

  • Toilettengang nur unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen

  • regelmäßiges Händewaschen (Händewaschen mit Seife für 20 – 30 Sekunden)

  • regelmäßiges Lüften

  • Eltern sollten das Schulhaus nur im Notfall betreten (derzeit nur unter 3G-Bedingungen!)